„Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.“ Konfuzius

Arbeitskreis Gewalt und Missbrauch

Sieht man sich Gewalt oder Missbrauch gegenüber, sind wir in der Regel betroffen, verstört und ratlos. Dem zu begegnen, braucht man Mut zur Offenheit und gleichzeitig absolute Vertraulichkeit.
Wir haben uns seit längerem als Arbeitskreis zusammengefunden, um für alle Fragen, die diese Themen betreffen, eine erste Anlaufstelle zu sein.
Wir stehen Eltern, Lehrern und Schülern zu Seite als erste Gesprächspartner, mit Adressen und Hintergrundinformationen, auch zu Fragen der Prävention. Sie können sich vertraulich per Mail an uns wenden oder uns persönlich ansprechen.
Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Kontakt:

Christine Glank
Simone Simon
Petra Kern-Kreuder

ak-gewalt-missbrauch@waldorfschule-daglfing.de