„Es gibt drei Erziehungsmethoden:
Furcht, Ehrgeiz und Liebe.
Wir verzichten auf die ersten beiden.“
Rudolf Steiner

Daten und Fakten

Schulstatistik

Unsere Schule hat pro Jahrgang zwei Klassen, in die jeweils 26 Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden können. Es gibt Abschlussklassen zur Vorbereitung auf das Abitur und die Mittlere Reife. Insgesamt besuchen zur Zeit 669 Schülerinnen und Schüler aus München und Umgebung unsere Schule.

Kinder in nachschulischer Betreuung: 207
Mitarbeiter der Schule: 87

(Stand: Oktober 2017)

Schulhistorische Daten

  • 1972: Kauf der Gründstücke in München-Daglfing
  • 1979: Bau eines Schulpavillons
  • 18.09.1979: Beginn der pädagogischen Arbeit mit den Jahrgangsstufen 1 bis 3 und 111 Schülern, unterrichtet von 6 Lehrern als Zweigschule der Rudolf-Steiner-Schule München-Schwabing.
  • Sept. 1980: Baubeginn des 1. Bauabschnittes
  • 11.05.1981: Grundsteinlegung
  • 10.09.1982: Teilbezug mit zwei Klassen
  • 25.03.1983: Einweihung des 1. Bauabschnittes
  • Juni 1986: Abnahme des ersten Abiturs an der Schule
  • 01.08.1986: Genehmigung zur Errichtung und Betrieb der Rudolf-Steiner-Schule München-Daglfing für die Jahrgangsstufen 1-4 (Grundschule)
  • 09. 07.1987: Genehmigung zur Errichtung und Betrieb der Rudolf-Steiner-Schule München-Daglfing für die Jahrgangsstufen 5-13 (Gymnasium)
  • Sept. 1990: Einrichtung einer Mittleren-Reife-Klasse
  • 1992: Gründung des Rudolf-Steiner-Schulvereins Schwabing e.V. und Übernahme der Rudolf-Steiner-Schule München-Schwabing durch diesen Verein
  • Sept. 1997: Beginn zum Ausbau auf Zweizügigkeit
  • Jan. 2001: Beginn des 2. Bauabschnitts
  • 06.04.2001: Grundsteinlegung für den Neubau
  • 21.09.2001: Richtfest
  • 08.09.2003: Teilbezug durch sieben Klassen
  • Pfingsten 2004: Fertigstellung aller Bauteile
  • 30.09.2004: 25-Jahr-Feier und Einweihung der neuen Räumlichkeiten
  • Sept. 2008: Beginn des „Bewegten Klassenzimmers“ mit den beiden 1. Klassen
  • Juli 2009: Zweizügigkeit bis zur 12. Klasse ausgebaut