„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“ Friedrich Nietzsche

Freie Musikschule München-Daglfing e.V.

Die Freie Musikschule München-Daglfing e.V. ist 1975 aus einer initiativen Gruppe von Musikern, Eltern und Pädagogen entstanden. Die Instrumentallehrer unterrichten in den Räumen der Rudolf Steiner Schule München-Daglfing und stehen der Waldorfpädagogik sehr nahe.
Die Dozenten ermöglichen den Schülern und Eltern einen fachlich qualifizierten Instrumentalunterricht und nehmen aktiv und unterstützend an den Orchesterprojekten und Schulkonzerten der Rudolf Steiner Schule teil. Das Musikschulkollegium hat sich zum Ziel gesetzt, den musikalischen Bereich der Schule qualitativ und kreativ anzureichern und zur Vernetzung einzelner Aktivitäten beizutragen. Darüberhinaus entwickelt die Musikschule eigene Projekte (Orchesterfreizeiten, Bands, Kammermusik etc).

Frühlingkonzert der Freien Musikschule im März 2012

Die besondere Symbiose der Freien Musikschule mit der Rudolf-Steiner-Schule München-Daglfing hat die glückliche Möglichkeit geschaffen, dass man das Spiel auf zahlreichen Instrumenten hier erlernen kann: Klavier und Akkordeon, Geige, Cello, Bratsche, Querflöte, Posaune, Gitarre  und Gesang, um nur einige Möglichkeiten aufzuzählen.
Dabei geht es nicht darum, künftige Stars zu fördern, sondern dem jungen Menschen Zugang zu aktivem musikalischen Erleben zu ermöglichen, sodass das gewählte Instrument schon bald als Möglichkeit des ureigenen emotionalen und gestalterischen Ausdruckswillens erkannt wird.
Die Entwicklung der Persönlichkeit unserer Schüler ist vielen unserer Dozenten ein besonderes Anliegen, auch jenseits der Einstufungen „musikalisch und unmusikalisch“ (Heinrich Jacobi). So findet jeder „sein“ Instrument, ob Geige, Trompete oder eigene Stimme.
In diesem Zusammenhang möchte die Freie Musikschule München-Daglfing ein Forum der Beratung sein, das helfen soll, das richtige Instrument zu finden, Möglichkeiten, Kosten und Perspektiven abzuwägen und einen menschlich warmen und altersgemäßen Einstieg in die Welt der Musik zu ermöglichen. Unsere Dozenten stellen gerne ihre Instrumente in Klassen vor, geben im Rahmen von Schülervorspielen Gelegenheit, vor ein Publikum zu treten, Fortschritte zu Gehör zu bringen, andere Stücke kennenzulernen, weitere technische und musikalische Möglichkeiten zu entdecken und ganz einfach der musizierenden „Gemeinde“ der Waldorfschule anzugehören.
(M. Finkenzeller)
Die Lehrerliste mit Telefonnummern können Sie unter Downloads herunter laden.