„Es gibt drei Erziehungsmethoden:
Furcht, Ehrgeiz und Liebe.
Wir verzichten auf die ersten beiden.“
Rudolf Steiner

Herzlich willkommen bei der
Rudolf-Steiner-Schule München-Daglfing

Aktuelles:

Martinsmarkt
Samstag, 23.11.2019 ab 14:00 Uhr

Die Eltern der Rudolf-Steiner-Schule München-Daglfing und der Friedel-Eder-Schule laden herzlich zum gemeinsamen Martinsmarkt ein.
Wie jedes Jahr haben Eltern und Schüler der beiden Schulen wieder viele schöne Dinge hergestellt, die Sie bestaunen und erwerben können. Gemütliche Cafés laden Sie zum Verweilen ein und auch die Kinder können sich auf die traditionellen und heiß geliebten Attraktionen freuen.
Ausführlichere Informationen finden Sie hier oder in der Ranzenpost.

Um 14:00 Uhr begrüßt Sie das Eltern-Lehrer-Orchester in der Cafeteria der Rudolf-Steiner-Schule.

Bitte sparen Sie sich selbst, der Schule und der Nachbarschaft den Stress bezüglich der Parkplatzsituation und kommen Sie, wenn möglich, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln!

Tip in eigener Sache:
Unter „Was machen eigentlich…“ können Sie vorab schon mal einen Blick auf die kleinen und feinen Sachen aus dem Gartenbau-Unterricht der Klassen 5 bis 8 werfen. Diese, ebenso wie handgezogene Bienenwachskerzen werden beim Martinsmarkt zum Verkauf angeboten.
_____________________________________________

Klassenspiel der 12b „Verbrennungen“
Donnerstag, 28.11., Freitag 29.11.
und Samstag 30.11.2019
jeweils um 19:30 Uhr in der Turnhalle im Altbau

Inhalt:
Das Stück „Verbrennungen“ folgt den Zwillingen Jeanne und Simon auf ihrem Weg, die Geheimnisse des Lebens ihrer Mutter aufzudecken. Jeanne und Simons kürzlich verstorbene Mutter, Nawal Marwan, hinterlässt ihnen ein rätselhaftes Testament, welches ihnen zwei Briefe zukommen lässt: Einen für ihren vermeintlich verstorbenen Vater und einen für ihren lange verschollenen Bruder. Diese Suche schickt sie schließlich in den Mittleren Osten, wo sie den Mysterien ihrer Familie Stück für Stück auf die Spur kommen…
Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen.

Altersempfehlung:
ab 16 Jahren

Reservierungen:
Tel.: 0176 50355065
Email: info@verbrennungen12b.de
_____________________________________________

Waldorf 100

Die Waldorfschule wird 2019 hundert Jahre alt.
Informationen über dieses Jubiläum unter www.waldorf-100.org

w100_logo