„Ein Kind, das durch selbstständige Experimente etwas erreicht, erwirbt ein ganz andersartiges Wissen als eines, dem die Lösung fertig geboten wird.“ Emmi Pikler

Tagesablauf

Krippe:

7:00 Uhr:
Ankommen und freies Spiel

7:45 Uhr:
Kleine Brotzeit für hungrige Kinder

Ab 8.30 Uhr:
Freies Spiel und individuelle Pflege nach Bedarf

Etwa 9.30 Uhr:
Obst-Brotzeit mit Tee und Wasser

Ab 10:00 Uhr:
Nacheinander Anziehen und in den Garten gehen

Ab 11:00 Uhr:
Nacheinander reinkommen, ausziehen
Mittagessen auf dem Schoß,
im Essbänkchen und in kleinen Gruppen

Etwa 12.00 Uhr:
Pflege vor dem Schlafen, nacheinander ins Bett gehen

Ab 13.30 Uhr:
Kleine Brotzeit und Tee

13.45 Uhr:
Erste Abholzeit

14.45 Uhr:
Zweite Abholzeit

Naturkindergarten:

7:00 Uhr:
Ankommen am Stammplatz

7:30 Uhr:
Frühstücksvorbereitung

9:00 Uhr:
Aufbruch zu unseren täglichen Exkursionen zum Zamilapark,
Hachinger Bach oder zum Schulgarten.
Je nach dem in welcher Umgebung wir uns befinden, werden unterschiedliche Aktivitäten stattfinden.

9:20 Uhr:
Ankunft am Ausflugsziel und Morgenkreis

9:30Uhr:
Frühstück

11:00 Uhr:
Ende der Aktivitäten und Zusammenpacken

11:20 Uhr:
Heimweg zum Stammplatz

11:45 Uhr:
Erste Abholzeit

12:00 Uhr:
Mittagessen am Stammplatz

12:45 Uhr:
Zweite Abholzeit
Ruhepause und Freispiel am Stammplatz

13:45 Uhr:
Dritte Abholzeit

14:45 Uhr
Letzte Abholzeit