„Es gibt drei Erziehungsmethoden:
Furcht, Ehrgeiz und Liebe.
Wir verzichten auf die ersten beiden.“
Rudolf Steiner

Herzlich willkommen bei der
Rudolf-Steiner-Schule München-Daglfing

Aktuelles:

Konzert des Mittelstufenorchesters
Donnerstag, den 30.06.2016
um 19:30 Uhr in der Turnhalle

Das Mittelstufenorchester der 6. – 8. Klasse unter der Leitung von Frau
Santa Maria spielt für Sie Werke von
A.Vivaldi: „Vier Jahreszeiten“ und
A. Dvořák: „Furiant“ in d-Moll

Außerdem singt der Mittelstufenchor und das Oberstufen – Ensemble unter der Leitung von Beatrice Menz Werke von
Michael Jackson und
Eigenkompositionen von A. Hermann und B. Menz-Herman.

Wir freuen uns über viele Zuhörer!
____________________________________________________________

Sommerfest
_________________________________________________________

Präsentation der 11. Klass-Arbeiten
Mittwoch, 13.07.2016 um 18:30 Uhr in der Turnhalle

Die beiden 11. Klassen laden alle Familien, Verwandten und Freunde herzlich ein zur Präsentation ihrer 11. Klass-Arbeiten. Es erwarten Sie Workshops zu vielen interessanten Themen.

In der Pause können Sie sich am Büffet stärken. Die Veranstaltung endet gegen 21.30 Uhr.
_________________________________________________________

Einladung zur Schulzeitreflexion
Mittwoch, 20.07.2016 um 20:00 Uhr im Musiksaal im Neubau

Der Eltern-Lehrer-Rat möchte  Sie alle ganz herzlich einladen zu einem gemeinsamen Austausch mit den Schülerinnen und Schülern der Abschlussklassen Mittlere Reife und Abitur.
Nach zwölf Jahren Waldorfschulzeit haben die Schüler der Abschlussklassen nun auch ihre „offizielle“ Schulzeit mit dem Abitur oder der Mittleren Reife abgeschlossen. Der richtige Zeitpunkt, um sie danach zu fragen, wie sie ihre Schulzeit rückblickend betrachtet beurteilen, welche Erfahrungen sie machten, was ihnen in positiver Erinnerung ist, was sie anders gemacht hätten …
Für uns Eltern und für die ganze Schulgemeinde ist dies eine Möglichkeit, einen Rückblick auf eine gesamte zurückliegende Schulzeit und eine Innenansicht der Schülerinnen und Schüler über die selbst erlebte Schulzeit zu erhalten.
Wir würden uns freuen, wenn Sie durch eine rege Teilnahme Ihr Interesse an den Rückblicken unserer Absolventen und Absolventinnen zeigen könnten.
Ihr Eltern-Lehrer-Rat